Ziegenwurst  
   
  Preis bei Kauf direkt auf unserem Hof CHF 29.00 / kg
  Für Postversand werden die Würste vakuumiert.  
  Die anfallenden Posttaxen werden berechnet.  
     
     
 

Der etwas zweifelhafte Ruf des Ziegenfleisches in der Schweiz kommt daher, dass die Ziege lange als "Kuh des armen Mannes" mit Milch und Fleisch zur Ernährung der ärmeren Bevölkerungsschichten beitrug. Geschlachtet wurden überwiegend alte Milchziegen und Böcke, deren Fleisch dann schon mal etwas streng schmecken konnte. Burenziegenfleisch - insbesondere von Tieren, die jünger als 1 Jahr sind, ist bei fachgerechter Verarbeitung frei von diesem Fehlgeschmack.

Ziegenfleisch enthält wenig Fett und ist besonders cholesterinarm und daher sehr gesund.

Nährstoffgehalte der Fleischsorten (in 100 g Fleisch)

 

Energie (kcal)

 Eiweiß (g)

 Fett (g)

Ziegenfleisch

 178

22

12

Schweinefleisch

 336

15

18

Rindfleisch

 174

21

14


Fleisch von Tieren, die, wie unsere Ziegen, ganzjährig auf der Weide gehalten werden weist eine besonders günstige Zusammensetzung der Fettsäuren auf. Es ist deshalb viel gesünder als Fleisch von Tieren aus Intensivmast.

Ziegenfleisch schmeckt aufgrund der vielen verschiedenen Kräuter von denen sich die Tiere bevorzugt ernähren besonders würzig. 

Unsere Würste werden in einem Fachbetrieb aus Ziegenfleisch und Schweinespeck hergestellt. Sie sind geräuchert und daher als Dauerwurst geniessbar (wie Salami). Die einzelnen Würste wiegen ca. 150 gr.

 


 
 
 
 
   
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
 
   
 
 
   
   
 
 
     

www.oberlis.ch